Matthias Walkner mit seiner KTM beim MX3 Rennen in der Ukraine
Matthias Walkner fährt vorne mit.
 

Motocross MX3: Walkner hält Anschluss zur Spitze

Der Österreicher Matthias Walkner wurde am Sonntag beim MX3-WM-Rennen in Tscherniwzi (UKR) siebenter.

22.07.2013 APA

 

Der Österreicher Matthias Walkner wurde am Sonntag beim MX3-WM-Rennen in Tscherniwzi (UKR) siebenter. In der Gesamtwertung liegt der Salzburger damit an dritter Stelle.

 

Ergebnisse der Motocross-WM – MX3

Sonntag in Tscherniwzi (UKR)

1. Martin Michek (CZE) KTM

2. Klemen Gercar (SLO) Honda

3. Frantisek Smola (CZE) KTM

Weiter: 7. Matthias Walkner (AUT) KTM

 

WM-Stand nach 12 von 18 Rennen

1. Klemen Gercar (SLO) Honda 241 Punkte

2. Martin Michek (CZE) KTM 229

3. Matthias Walkner (AUT) KTM 223

4. Gert Krestinov (EST) Kawasaki 205

 

Hier ein paar Renneindrücke aus der Ukraine:

 

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen