Jänner-Rallye im Mühlviertel zählt auch 2014 zur ERC

Die Kult-Rallye in Oberösterreich eröffnet kommendes Jahr wieder die Rallye-Europameisterschaft.

Veröffentlicht am 16.09.2013

Die Jänner-Rallye im Raum Freistadt hat auch 2014 EM-Status.Wie die Organisatoren am Montag bekannt gaben, wird das Rennen im Mühlviertel die FIA-Europameisterschaft (ERC) kommendes Jahr eröffnen.Die von Eurosport vermarktete Serie wird von 3. bis 5. Jänner stattfinden. Der ERC-Status garantiert ein starkes Starterfeld, in den vergangenen beiden Jahren triumphierte jeweils der Tscheche Jan Kopecky. Das weitere EM-Programm steht erst nach Abstimmung mit dem WM-Kalender fest.


Schlagworte:
Voriger
Nächster