Formel 1: Caterham bekommt neuen Eigentümer und Teamchef

Formel 1- Team mit sofortiger Wirkung an ein Konsortium aus der Schweiz und dem Mittleren Osten verkauft

Veröffentlicht am 02.07.2014

Caterham hat ab sofort sowohl neue Eigentümer als auch einen neuen Teamchef sowie Berater. Der bisherige Besitzer des Formel 1-Nachzüglerteams, Tony Fernandes aus Malaysia, und seine Partner hätten den Rennstall mit sofortiger Wirkung an ein Konsortium aus der Schweiz und dem Mittleren Osten verkauft, gab Caterham am Mittwoch bekannt.

Name und Unternehmenssitz bleiben vorerst bestehen

Der Name Caterham und der Sitz in Leafield in England bleiben vorläufig erhalten, hieß es weiter. Neu ist hingegen der niederländische Ex-Formel-Pilot Christijan Albers aus den Niederlanden als Teamchef. Er ersetzt in dieser Funktion Cyril Abiteboul. Als Berater fungiert künftig der Deutsche Colin Kolles.


Schlagworte:
Voriger
Nächster