Ex-Formel 1-Pilot Felipe Massa wechselt in die Formel E

Der frühere Formel 1-Pilot Felipe Massa geht ab nächster Saison in der vollelektrischen Formel E an den Start. Der Brasilianer unterschrieb einen Dreijahresvertrag.

16.05.2018 Online Redaktion

Der frühere Formel-1-Pilot Felipe Massa fährt in der kommenden Saison in der Formel E. Der Brasilianer unterschrieb beim monegassischen Venturi-Team einen Vertrag über drei Jahre, gab die vollelektrische Rennserie am Dienstag bekannt. Massas erster Test ist für Ende Mai angesetzt. “Ich bin sehr glücklich, dass eine neue Phase in meiner Karriere beginnt”, erklärte der 37-Jährige im Kurznachrichtendienst Twitter.

Bewegte Formel 1-Karriere

Seine Laufbahn in der Königsklasse war im vergangenen Jahr bei Williams zu Ende gegangen. Davor fuhr Massa in der Formel 1 auch für Sauber und Ferrari. 2008 verpasste er nur knapp den WM-Titel.

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema
pixel