Senna, McLaren-Honda, Handschaltung, Monaco und ein geniales Überholmanöver

Senna, McLaren-Honda, Handschaltung, Monaco und ein geniales Überholmanöver

Eine Runde in Monaco an der Seite von Senna und der Tag ist gerettet.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 08.04.2015

Beim Grand Prix von Monaco am 27. Mai 1990 startete Ayrton Senna aus der Pole Position, die Führung sollte er auch nach einem Neustart nicht mehr aus der Hand geben. Für eine Runde auf dem Weg zum dritten Monaco-Sieg seiner Karriere nehmen wir zumindest virtuell im McLaren-Honda des Brasilianers Platz.

Themen