peugeot 404 rot seite

Kaufberatung Peugeot 404: Pierre Normal­verbraucher

Mit dem 404 motorisierte Peugeot Ärzte, Architekten, Familien und halb Afrika. Dort fiel auch seine einzige echte Schwäche nicht so auf.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 10.11.2013

Ein Beitrag aus der Autorevue Oktober 2013

Fünfzehn Jahre Bauzeit (1960 bis 1975) sind dem Peugeot 404 nicht zufällig passiert, und da reden wir ausschließlich von den europäischen Produktionsstätten: In Kenia, beispielsweise, wurde die Limousine sogar bis 1989 gefertigt, der Pickup nur unwesentlich kürzer. Technisch labile ­Autos hätten keine derartige Karriere ­hingelegt, die Robustheit war bei Peugeot Tradition und dennoch nur das halbe ­Fundament des Erfolges.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster