Autorevue Premium
Die Teileversorgung ist gut, aber der Zustand der Karosserie entscheidet alles.
 

Opel Kadett C: Rostzeit in der Kaufberatung

Die Technik des Opel Kadett C ist solide, aber die Karosserie stammt aus dem Rostzeitalter. Je weniger man ihr das anmerkt, desto besser.

01.12.2017 Autorevue Magazin

Ein Artikel aus der Autorevue vom Dezember 2017 Die Modellgeschichte zum Opel Kadett C findet ihr hier Rätsel schauen anders aus: Der C-Kadett ist gewissermaßen ein Grundbaustein der Autotechnik, Extravagantes ist nicht zu erwarten. Folglich ist der Technik-Check auch recht flink abgehakt, und was man übersieht, wird selten zur teuren Überraschung. Wichtiger ist der originale oder originalgetreue Zustand, auch bei der Technik: Durch Opels Baukastensystem passen etliche Motoren bis tief in die 80er-Jahre – was sich einst als günstige und simple Methode des Tunings empfahl, wird Freunde des Original-zustands heute eher weniger erfreuen. Die Motoren sind langlebig, als Schwachstelle gilt die Wasserpumpe, beim GT/E auch die Ölpumpe. Geräusche aus Getriebe und ...
Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
pixel