Dodge Charger

Erstzulassung: 01/2012. Kilometerstand: 87.400. Leistung: 296 PS.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 14.06.2019
Fahrzeug inserieren
Marke: Dodge
Modell: Charger
Kilometer: 87.400 km
Leistung: 296 PS
Treibstoff: Benzin
Erstzulassung: 01/2012
Standort: 1230 Wien
Preis: 26.500 EUR (Verhandlungsbasis)
Verkaufsgrund: Zu verkaufen ist ein schöner und in Österreich seltener Dodge Charger SE der 7.Generation (2011-2014). Mit diesem Auto steht man immer im Mittelpunkt, egal wo man sich gerade aufhält!

Ich habe den Wagen im August 2013 aus Deutschland importiert und seither wurden alle Services und Rückrufaktionen durchgeführt.

Die letzte Pickerlüberprüfung wurde im Jänner 2019 bei ca. 85.000 km gemacht - gilt also bis 01/2020 + 4 Monate

Ausstattung: Serienmässige Ausstattungsmerkmale

* 3,6L Pentastar V6 Motor mit 296PS
* Fünfgang Automatikgetriebe (NAG1) mit Tiptronic
* ESP mit Hill Start Assist
* Scheibenbremsen mit Rain Brake Support
* 17 Zoll Alu Felgen mit 215/65R17 Bereifung
* LED Rückleuchten (Lichtlinie)
* Keyless Enter 'n Go mit Push Button Start
* Sieben Airbags
* Stoffsitze (Fahrerseite elektrisch verstellbar)
* 2 Zonen Klimaanlage
* Höhenverstellbares Lenkrad
* UConnect 4.3 System mit 4.3-inch Touchscreen
* Radio mit CD Player und USB/AUX Anschluss
* Lenkrad mit Audio Bedienungs-Buttons und Tempomatsteuerung
* und vieles mehr...

Zusätzlich wurden folgende Dinge nachgerüstet/geändert:

* SRT Heckspoiler, Mopar Frontlippe
* schwarzer Blacktop Kühlergrill
* Dach, Spiegel, Türgriffe und vordere Stoßstange mit Carbon Folie (die glänzende von 3M,
kein China Schrott) und roten Pinstripes teilfoliert
* Getönte Scheiben ab der B-Säule (95%)
* Brodit Handyhalterung
* Dashcam iTracker Stealthcam II
* Lederlenkrad mit Schaltwippen nachgerüstet
* Sprint Booster verbaut
* Ledersitze nachgerüstet
* Sitzheizung vorne (Fahrer und Beifahrer)
* Einparkhilfe hinten und Rückfahrkamera

* Airaid Sportluftfilter
* Flowmaster Force II Abgasanlage
* 20 Zoll Original Blacktop Felgen mit 245/40R20 Sommerreifen
(natürlich typisiert)

Es wurde auch ein TranZformer Shift Kit Gen. II verbaut:
* ermöglicht das individuelle Einstellen von diversen Parametern des Automatikgetriebes
* schaltet die SRT Pages im EVIC Display frei
* ermöglicht die Nutzung der Schaltwippen am Lenkrad
* und vieles mehr - alle Infos dazu auf zautomotive . com

Durch die nachgerüsteten Features haben wir hier einen SE, der aber ausstattungsmässig auf dem Level eines SXT Blacktop liegt!

Sommerreifen und Reifendrucksensoren sind nagelneu (Mai 2019)!

Die originalen 17 Zoll Felgen wurden matt schwarz pulverbeschichtet und sind mit 215/65R17 Winterreifen mit dabei (siehe die letzten beiden Fotos)

Original Auspuffanlage, Luftfilterkasten und Lenkrad sind natürlich auch noch vorhanden.

Im Herbst wurde nach einem Steinschlag die Windschutzscheibe getauscht - ist also (fast) nagelneu!

Im Jannuar 2019 wurden alle 4 Bremsscheiben und -klötze getauscht
Es wurden EBC Premium Discs mit Redstuff Belägen verbaut - ich hatte diese auch vorher drauf; massives Qualitäts Upgrade zu den originalen Mopar Bremsen!

Jahresvignette ist 2019 aufgeklebt.

Ich habe den Charger immer gut behandelt und auch Wartungstätigkeiten durchführen lassen, die laut Herstellervorgaben noch nicht notwendig gewesen wären wenn ich sie als sinnvoll erachtet habe (dafür hat er mich auch nie im Stich gelassen)

Der Wagen ist kein Garagenfahrzeug - parkt also auf der Straße und weist daher dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren auf.

Für den Winterbetrieb sind Originale Mopar Gummi Fußmatten mit Charger Schriftzug für alle 4 Plätze vorhenden.

Mein durchschnittlicher Verbrauch liegt ca. bei 11l/100km
Letztes Jahr war ich ein paar Tage in Deutschland (Wien - München - Wien) - trotz teilweisem Fahren im Geschwindigkeitsbegrenzer ergab sich ein durchschnittlicher Verbrauch von 8,9l.
Nicht schlecht für einen angeblich "saufenden" 300PS Ami!

Der Wagen ist noch angemeldet und wird auch regelmäßig gefahren - d.h. der angegebene Kilometerstand kann sich noch ändern!

Achtung:

Wer einen Rennwagen sucht, ist hier falsch - es handelt sich hier um den Sechszylinder und keinen RT/SRT

Der V6 ist aufgrund der Motorisierung und des Gewichts kein Auto für Ampelrennen!!!

Wer aber eine schöne, ausreichend motorisierte Limousine sucht, die sich von dem ganzen Einheitsbrei auf unseren Straßen abhebt, ist hier goldrichtig. Der Sechszylinder ist ein alltagstaugliches, komfortables Fahrzeug, das man trotz Heckantrieb (mit ein wenig Gefühl) bei jedem Wetter fahren kann.

Der Preis ist in vernünftigem Rahmen verhandelbar!
Ist aber kein Notverkauf - "verschenkt" wird der Wagen nicht!

Kein Tausch, kein Interesse an Zeitdieben und an Probefahrt Touristen!

Hinweis, da ich eine Privatperson bin:
Privatverkauf! Keine Garantie/Gewährleistung! Tippfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Zustand: Das letzte große Service (48.000ml - 80.000km) wurde gemacht.

Motorölwechsel wurden unabhängig vom Wartungsplan regelmässig in kürzeren Intervallen durchgeführt.

Ein Getriebeölwechsel wurde bei ca. 60.000km durchgeführt (wäre laut Wartungsplan erst nach 100.000km fällig - also Kostenersparnis beim nächsten Service)

Generell wurden alle notwendigen Arbeiten in Dodge/Chrylser Vertragswerkstätten durchgeführt!

Nichtraucherfahrzeug! Keine Haustiere!

Wenn Sie mehr Informationen über dieses Fahrzeug erhalten möchten, klicken Sie das Kontrollkästchen und füllen alle Felder korrekt aus.

Bitte warten …

Fahrzeug inserieren

Voriger
Nächster