Eure Lieblingsrennstrecke hängt ihr am besten an die Wand

Eure Wand ist leer? Oder ihr habt genug von den Katzenpostern? Dann haben wir genau das Richtige für euch!

Online Redaktion
Veröffentlicht am 16.05.2017

Richtige Motorsportfans können ihre Lieblingsstrecken wahrscheinlich aus dem Gedächtnis originalgetreu mit richtigen Kurvenkrümmungen zeichnen. Doch auch als weniger Versessener darf man zugeben, dass viele Rennstrecken das Zeug zur imposanten abstrakten Form haben. Hockenheim erinnert etwa an einen stilisierten Elefanten, der Nürburgring sieht aus wie ein eigenes Land. So kann eine 46- oder 92 cm breite Rennstrecke entweder als benzingetränkte Abwechslung oder, im Falle autoaverser Mitbewohner, getarnt als moderne Kunst eine der eigenen vier Wände durchaus aufwerten.


Schlagworte:
Voriger
Nächster