1/12
AB Hobbytech BXRS1 Buggy
 

Auspacken und loslegen: 5 packende RC-Autos, die für reichlich Action sorgen

Wir haben uns auf die Suche nach 5 spannenden RC-Autos gemacht, die alle Ansprüche befriedigen. Actionreiche Ausfahrten auf Eis und Schnee, durch Schlamm und Dreck oder auf Asphalt, sind garantiert.

30.10.2018 Online Redaktion

Heiße Gummis, spritzige Beschleunigung und scharfe Kurven: Wir lieben das. Sind wir deshalb triebgesteuert? Nein. Wir wollen doch nur spielen, und zwar: ferngesteuert! Deswegen erleichtern wir euch die Suche nach dem idealen RC-Auto und haben 5 spannende Vertreter ihrer Zunft herausgesucht. Für alle Modelle gilt: “Ready to Race” – also auspacken und loslegen!

Was beim Kauf eines RC-Autos sonst noch wichtig ist? Onroad, Offroad, Brush- oder Brushless-Motor? Das und mehr erfahrt ihr hier.

5 RC-Autos, die hohen Ansprüchen gerecht werden

1 – TAMIYA Mercedes-Benz SLS AMG GT3 als XBS Fertigmodell

Die Modellbezeichnung dieses Supersportlers ist so lang, wie die Fahrfreude groß ist. Der Elektromotor Typ 540 (Bürstenmotor) gibt richtig Stoff, der Allradantrieb bringt sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene RC-Fans auf Asphalt so richtig in Fahrt.

Wichtig: Akkus und Ladegerät mitbestellen!

2 – MiniZ Overland Sports Mercedes G55L AMG

Der Einstieg in die RC-Welt soll etwas gemütlicher sein? Mit diesem Modell müsst ihr euer Wohnzimmer nicht verlassen – und dennoch nicht auf 4-Rad-Antrieb sowie Einzelradaufhaengung mit großem Federweg verzichten. Damit sind auch größere Hindernisse kein Problem.

Aber: Wer erstmal die Möglichkeiten dieses Offroaders entdeckt hat, den wird es nicht lange auf der Couch halten. Das hintere, sperrbare Differential (=optimaler Vortrieb) wartet nur darauf, auch in unwegsamem und schwierigem Gelände zur Geltung zu kommen.

3 – HobbyTech Buggy 4WD BXR.S1

Achtung! Das Grinsen im Gesicht wird nicht mehr weggehen, wer erstmal diesen Offroad-Buggy durch das Gelände manövriert hat. Extrem leistungsstark und robust wie ein 1/8-Modell, mit den Gewichts- und Preisvorteilen eines 1/10-Modells. Kaum ein anderes Modell in dieser RC-Kategorie kommt in punkto Preis-Leistungsverhältnis an den BXR.S1 heran.

4 – TRAXXAS TRX-4 Land Rover orange Limited Adventure-Edition

Wer auf den Geschmack von Offroad-Ausfahrten gekommen ist, wird früher oder später nicht an einem “Crawler” vorbeikommen. Wobei dieses Modell nicht “irgendein” Crawler ist, sondern ein Paradebeispiel dafür ist, was sich im Gelände so anstellen lässt. Wer sich fragt, warum das so ist? Die Antwort: Metallchassis-Rahmen, gesperrte Differentiale, Teleskop-Antriebswellen, Starrachse und authentische Öldruckstoßdämpfer. Und: Wasserfeste Elektrokomponenten, der Antriebsstrang komplett aus Metall. Noch Fragen?

5 – Traxxas E-Revo VXL Set

Wer auf der Suche nach einem etwas kompakteren/kleineren Gefährten ist und trotzdem nicht auf unbändige Leistung und Geschwindigkeit verzichten will: Traxxas E-Revo VXL ist die einfache wie geniale Antwort. Dieses 1/16-Modell könnt ihr bis zu 80 km/h antreiben, das “Traxxas Stability Management” (TSM) sorgt auch bei Höchstgeschwindigkeit für Stabilität.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema