1/2
Der Opel Manta der New Kids steht zum Verkauf. Um 64.000 Euro wohlfeil.
 

Opel Manta der „New Kids“ wird verkauft: Flach und breit, Junge!

Der Opel Manta aus der Proleten-Serie „New Kids“ wird verkauft. Nach drei Staffeln und zwei Filmen ist höchstens noch der Preis des Fahrzeugs ein Kulturschock.

28.09.2017 Online Redaktion

Wer etwas blöd findet, der sollte zuerst überlegen, ob er überhaupt zur angepeilten Zielgruppe gehört. Sinnlos, schwachsinnig, prollig? Zu alt, zu klug, zu haltdiefresse. Womit sowohl das Terrain der Serie „New Kids“ als auch des Opel Manta, vor allem aber die Symbiose aus beidem perfekt abgesteckt wäre. Der Wagen der Serie steht jetzt bei autoscout24.de zum Verkauf – um rund 64.000 Euro wohlfeil. Bitte wieviel?

Die New Kids

Die Serie begann als Internetsensation. Steffen Haars und Flip van der Kuil drehten ein paar Sketche, stellten sie ins Internet und erreichten Millionen von Zuschauern. Kanal BNN sah etwas, das andere Sender nicht sahen (wahrscheinlich die Klickzahlen) und gaben dem Konzept einen Platz.

Es geht um eine Gruppe von fünf Provinzproleten. Bildungsfern, arbeitslos, latent aggressiv. Sie tragen Vokuhila, trinken Dosenbier und machen sich über Frauen, Behinderte und Homosexuelle lustig. Die Serie erinnert ein wenig an die Flodders. Das Feuilleton erkannte in den „New Kids“ die Revolution der Arbeiterklasse und Abgehängten und natürlich reichlich Retro-Romantik. Jemand sollte das Steffen Haars und Flip van der Kuil sagen, die freuen sich nach ersten überraschten Blicken bestimmt.

Die ersten Folgen kamen 2007 ins Internet, ab 2009 strahlte Comedy Central die Folgen aus. Der Serie folgten zwei Kinofilme – „New Kids Turbo“ und „New Kids Nitro“ erschienen 2010 und 2011. Im Jahr 2012 war der Spuk vorbei.

Der Opel Manta

Die New Kids fahren einen Opel Manta B von 1978. Irgendwie muss das wahrscheinlich so sein. Der Opel Manta hatte nach seinem Marktstart erste einmal einen schweren Stand. Er musste sich ab Marktstart 1970 gegen den Ford Capri behaupten, dem er zwar kräftig die Kunden raubte, der jedoch mit einem kräftigen Sechszylinder ausgestattet werden konnte. Blöd für Opel.

Erst 1974 änderte sich das. Der Opel Manta GT/E erscheint. Der hat zwar auch nur vier Zylinder, aber immerhin 105 PS – mit auf 9,5 gesteigerter Verdichtung und um 300 Touren angehobene Drehzahlobergrenze. Von null auf hundert geht es in 10,5 Sekunden, bei 185 Stundenkilometer ist Schluss mit der Beschleunigung. Und weil der Wagen nur 8,7 Liter verbraucht wird 1976 – mit der Ölkrise noch in den Knochen – das beste Jahr des Opel Manta (117.690 verkaufte Einheiten).

New Kids meet Opel Manta

Erstaunlich ist, dass die Verkaufszahlen wenig mit dem Manta-Hype zu tun haben. Der begann nämlich erst als Walter Röhrl 1983 von Opel Ascona auf Manta umsteigt und bei der Rallye Dakar 1984 gleich mal einen Klassensieg holt. Die Toten Hosen steuerten in dieser Zeit auch noch den Soundtrack „Opel Gang“ bei und die Fanclubs schossen wie Pilze aus dem Wald am Nürburgring.

Es begann die Tuning-Renaissance. Kein Opel Manta blieb original. Breitere Reifen, Tieferlegung und Fuchsschwanz waren obligat, vom Motortuning ganz zu schweigen. Jahrelang war wegen der üppigen Produktionszahlen die Ersatzteilversorgung phänomenal. Doch die Zahl der Wagen, die bei mehr oder weniger legalen Rennen in die ewigen Jagdgründe geschossen wurden, nahm rasant zu und heute ist das mit der Ersatzteilversorgung eher schwer.

Opel Manta zu verkaufen

Wichtig zu wissen. Denn derzeit wird der Opel Manta B der Serie New Kids auf autoscout24.de verkauft (nicht versteigert). Der Besitzer hätte gerne 63.850 Euro. Was knallhart kalkuliert klingt und wahrscheinlich die Summe der Umbauten wiederspiegelt. Unter der Haube sitzt ein 2,0—Liter Turbomotor mit bis zu 320 PS. Dazu gibt es allerlei Beweismaterial dafür, dass es sich tatsächlich um das Auto aus der Serie „New Kids“ und dem Scooter-Musikvideo „Friends Turbo“ handelt (Original-Maskottchen im Innenraum).

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen