Comeback Kid

Wer auch heute noch die Klassiker von damals zocken will, der braucht entweder viel Equipment oder holt sich die Nintendo Classic Mini NES. 30 Spiele inklusive.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 27.01.2017

4K-Auflösung als Rechtfertigung für immer unleistbarere Next-Next-Gen-Konsolen und Grafikkarten, die ein eigenes Windkraftwerk für die Stromversorgung brauchen: So in etwa sieht High-End Gaming im Moment aus. Umso mehr freuen wir uns über die Rückbesinnung auf alte Werte, wenn Nintendo die NES von 1985 als Digital-Minikonsole mit 30 integrierten Klassikern wie Zelda, Pac-Man, Final Fantasy oder Super Mario Bros. 1 bis 3 neu auflegt. Voll auf Retro aber in HD, weswegen jeder Hipster mit einem Funken Ehrgefühl schon zugeschlagen hat. Engpässe und teilweise horrende Preise sind die Folge, aber hier und da findet man das Zeitmaschinchen noch zur moderaten UVP von 140 Euro, momentan bei Idealo.


Voriger
Nächster