Psychedelischer Hot Wheels-Trip

Wenn erwachsene Männer Hot Wheels-Strecken bauen, kommt mitunter etwas Großartiges heraus.

16.02.2017 Online Redaktion

Auch erwachsene Männer beschäftigen sich mitunter noch gerne mit Spielzeugautos– und dabei kommen manchmal ziemlich großartige Dinge heraus. Hot Wheels-Rennstrecken können so viel mehr sein als sperrige Konstruktionen, die große Personen beim Betreten des Kinderzimmers zu Fall bringen. Mit dem Track Builder System, viel Kreativität und noch mehr Geduld können wahre Kunstwerke entstehen: Wie die psychedelische Rennstrecke von den 5MadMovieMakers.

Licht, Lampen und Feuer

Mit einem Haufen Hot Wheels-Zubehör, Lichtern, Lampen, LEDs, brennbaren Materialien und ein wenig Garten-Zubehör wurde eine nicht einmal so kleine Miniatur-Rennstrecke gebaut, die ihresgleichen sucht. Die Konstrukteure bezeichnen ihre Mischung aus Geisterbahn, Disco, Tron und Drogen-Trip schlicht als “Alptraum”. Wie sich ein Spielzeugauto fühlt, dass diese Fahrt absolvieren muss, können wir dank einem mit einer GoPro Hero Session 4-Kamera ausgestatteten Bull Whip aus der Ego-Perspektive miterleben. Wir sind uns nicht sicher, wie schnell das kleine Auto dabei wird – es sieht aber so aus, als würde es gleich mehrfach auf Warp-Geschwindigkeit katapultiert werden.

So viel Kreativität ist jedenfalls beneidenswert – und macht Lust, sich selbst mal wieder an einer Hot Wheels-Rennstrecke zu versuchen. Passt nur auf, dass die Kinder nicht mitbekommen, dass man dafür rein theoretisch auch Feuer verwenden könnte.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE* sichern um nur € 117,90 statt € 143,70!
*Neu: Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema
pixel