YouTube Screenshot
Neuer Rekord im Elektro-Drag-Racing: 323 km/h auf der Viertelmeile

Neuer Rekord im Elektro-Drag-Racing: 323 km/h auf der Viertelmeile

Noch nie zuvor konnte ein vierrädriger Elektro-Dragster die 200-mph-Marke auf der Viertelmeile knacken. Doch dann kam dieses orange Ungetüm.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 20.05.2020

Die Elektrifizierung macht auch vor dem Drag Strip nicht Halt: Mit dem sofort verfügbaren Drehmoment und der daraus resultierenden rasanten Beschleunigung sind Elektrofahrzeuge geradezu prädestiniert dafür, die Konkurrenz zumindest auf den ersten Metern weit hinter sich zu lassen. Schwieriger ist es für die Stromer, hohe Geschwindigkeiten zu erreichen: So gelang es lange Zeit keinem Elektro-Dragster, auf der Strecke von einer Viertelmeile (knapp 400 Metern) die 200-mph-Marke (rund 320 km/h) zu knacken. Erst im Mai 2020 schafften Steve Huff und sein Dragster mit dem passenden Namen “Current Technology 2.0”, woran viele vor ihnen gescheitert waren: Auf dem Tucson Dragway im US-Bundesstaat Arizona erreichte das dynamische Duo beim letzten Lauf des Tages eine Geschwindigkeit von 201,07 mph (ca. 323 km/h) und stellte damit einen neuen Rekord für vollelektrische, vierrädrige Dragster auf.

“Current Technology 2.0” basiert auf einem NHRA-zertifizierten Dragster mit einem Radstand von 240 Zoll (ca. 609 Zentimetern). Samt Fahrer und den spezialangefertigten Batterien wiegt der Rekordjäger nur knapp über eine Tonne, zwei Elektromotoren generieren eine Leistung von rund 2.400 PS.

Huff übertraf mit seinem 201-mph-Lauf den bisherigen Rekord, den NHRA-Veteran Don Garlits im Vorjahr aufgestellt hatte, um rund 12 mph. Von den Geschwindigkeiten der Top Fuel Dragster sind die Stromer zwar noch weit entfernt – zur Erinnerung, Ende 2019 beschleunigte Britanny Force in gerade einmal 3,659 Sekunden von 0 auf 544 km/h und knackte damit den nationalen Top-Fuel-Geschwindigkeitsrekord – aber sie machen deutliche Fortschritte. Was bedeutet, dass es in Zukunft wohl noch viele weitere Rekorde zu sehen geben wird.