www.facebook.com/Off-Road-4x4-Nation
Dieser Dodge Coronet ist ein ungewöhnliches Schneemobil

Dieser Dodge Coronet ist ein ungewöhnliches Schneemobil

Halb Dodge, halb Schneemobil: Bei diesem 1968er Coronet sitzen anstelle der Hinterräder zwei Kettenlaufwerke.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 04.02.2017

Klar, auch normale Schneemobile sind cool – und das nicht nur wenn, sie gerade einen Double-Backflip machen. Nichts desto trotz ist dieser 1968er Dodge Coronet ein besonderer Hingucker: Anstelle der Hinterreifen sitzen bei dem Muscle Car zwei Kettenlaufwerke.

Die Idee der Besitzer, die offenbar auch auf schneebedeckten Straßen nicht auf ihren Dodge verzichten wollten, scheint sich zu bewähren: Wie das von Off-Road 4×4 Nation auf Facebook gepostete Video zeigt, kann man mit dem ungewöhnlichen Fahrzeug zumindest problemlos reversieren. Wir hoffen, das Fahren funktioniert ähnlich reibungslos – auch wenn wir bei tiefem Schnee empfehlen würden, doch lieber auf ein herkömmliches Schneemobil zurückzugreifen. Apropos reibungslos: Die Kettenlaufwerke halten den Dodge ganz offensichtlich nicht vom Driften ab. Wir wünschen dem Mann hinter dem Steuer, dass sich die Fahrt mit dem Schnee-Coronet nicht zur unkontrollierbaren Rutschpartie entwickelt.


Schlagworte:
Voriger
Nächster