Der Bart ist ab, die Schlüsselfrage bleibt

Wie sich der Autoschlüssel verändert und was wir dabei gewinnen – und gewiss nicht verlieren dürfen.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 18.05.2017

Ein Artikel aus der Autorevue 5/2017.

Voice Control, Fernabtastung, Gestensteuerung, Bluetooth. Alles läuft darauf hinaus, dass wir die Welt berührungsfrei durchmessen. Selbst der Autoschlüssel kann bis zur nächsten Waschmaschine in der Tasche bleiben. Berauben wir uns da nicht eines gestandenen Symbols? (Einspruch, ausgerechnet Porsche hat die Sache wahrlich auf den Punkt gebracht – siehe Foto unten. Aber ist das nicht ein bisserl peinlich?)

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster