Was wir mögen: V8-Sound ohne BlaBla

Eine Runde mit dem Aston Martin Vantage GTE auf dem Bahrain International Circuit ist eine riesengroße Freude – überhaupt, wenn wir uns dabei auf das Wesentliche konzentrieren können.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 15.12.2015

Keine Musik untermalt die Fahrt, kein eingesprochener Text informiert uns über technische Details, keine eingeblendeten Grafiken lenken uns vom Wesentlichen ab. 2 Minuten und 22 Sekunden lang nehmen wir im Aston Martin Vantage GTE Platz, lehnen uns zurück und saugen den V8-Motorsound auf. Der Werksfahrer Darren Turner nimmt uns eine Runde auf dem Bahrain International Circuit mit und wir sagen danke!


Voriger
Nächster