1/6
 

Amerikaner tauscht fünf (!) Toyota MR2 gegen einen (!) Mazda MX-5

30 Jahre lang hatte ein Amerikaner seine Toyota MR2-Sammlung aufgebaut. Jetzt hat er alle fünf Exemplare eingetauscht – gegen einen Mazda MX-5.

30.01.2019 Online Redaktion

Tauschgeschäfte liegen dem Menschen im Blut, und meist springt für alle Beteiligten etwas dabei heraus, auch wenn es sich Außenstehenden manchmal nur schwer erschließt. Man erinnere sich nur an die junge Frau, die für ein Päckchen McDonald’s-Sauce einen VW Golf bekommen hat. In den USA wurde jetzt ein Tauschgeschäft abgewickelt, das für mindestens ebenso viele geschüttelte Köpfe und gerunzelte Stirnen verantwortlich ist: Ein Mann trennte sich für einen gebrauchten Mazda MX-5 von einer ganzen Toyota-MR2-Sammlung.

Gepostet von COPI at Coad by Ben Brotherton am Montag, 10. Dezember 2018

30-jährige Sammlung

So kam der Neu- und Gebrauchtwagenhändler Coad Toyota im US-Bundesstaat Missouri an nur einem Tag in den Besitz von gleich fünf MR2 der ersten Generation mit verschiedenen Ausstattungen und Kilometerständen. Wie die Website Japanese Nostalgic Car berichtet, hatten sich die Autos lange Zeit im Besitz eines mittlerweile pensionierten College-Professors befunden. Dessen erklärtes Ziel sei es gewesen, einen MR2 AW11 aus jedem Produktionsjahr zu besitzen, wie der Verkaufsleiter des Autohauses im Interview mit JNC erklärte. Seine Sammlung hatte der Amerikaner vor 30 Jahren mit dem roten Exemplar aus dem Jahr 1986 begonnen – seinem persönlichen “Liebling”, den er im Laufe der Zeit auch am öftesten zu Auto-Shows und -Events mitnehmen sollte. Kilometerstand: rund 140.000 Meilen. Das jüngste Sammlerstück ist der eisblaue MR2 aus dem Jahr 1989 mit gerade einmal 28.000 Meilen am Tacho.

Gepostet von COPI at Coad by Ben Brotherton am Montag, 10. Dezember 2018

Aus 5 mach 1

Warum sich der College-Professor jetzt dazu entschieden hat, fünf Autos gegen ein einziges einzutauschen? “Seine Frau ist vor zwei Jahren gestorben, und nun hat er beschlossen, dass fünf Autoklassiker einfach zu viel sind”, erklärt der Verkaufsleiter von Coad Toyota. Bei dem Wagen, der schließlich die komplette AW11-Sammlung ersetzen sollte, handelt es sich übrigens um einen Mazda MX-5 mit knapp 10.000 Meilen am Tacho.

Verkaufsschlager MR2-Sammlung

Ob der Sammler damit einen guten Deal gemacht hat? Der Toyota-Händler, der ziemlich unerwartet in den Besitz einer MR2-Sammlung gekommen ist, kann jedenfalls zufrieden sein: Bereits zwei Tage, nachdem die ungewöhnliche Story samt Bildern der Toyota-Kollektion auf Facebook veröffentlicht wurde, waren auch schon vier der fünf Wagen wieder verkauft worden.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema