Österreichs Werkstatt Lexikon
Mit Wagenheber und Hebebühne sind Filter und Ablass-Schraube einfacher zu erreichen. Bei unserem 325i genügt eine Decke.
 

Österreichs Werkstatt-Wörterbuch: Teil 3, Q bis Z

Das österreichische Werkstatt-Wörterbuch soll die Kommunikation zwischen Deutschen und Österreichern im Straßenverkehr, der Garage und überhaupt rund ums Auto erleichtern. Hier: Teil 3, von Q bis Z.

26.03.2018 Online Redaktion

Wir brauchen wieder mehr Verständnis und Kommunikation. Wir helfen hierbei gerne und veröffentlichen Österreichs Werkstatt-Wörterbuch. Denn nichts trennt Deutschland und Österreich mehr als die gemeinsame Sprache. Da müssen die Deutschen eben ein paar Vokabeln lernen. Angestoßen hatten das Projekt einst Stefan Schlögl und Christoph Jordan. Wir bitten natürlich unsere Leserinnen und Leser sich zu beteiligen, damit wir irgendwann einen Anspruch auf Vollständigkeit haben.

Teil 1: A bis G
Teil 2: H bis P

Österreichs Werkstatt-Wörterbuch: Teil 3, Q bis Z

Q

Quietscherl, ein Quietscherl hinlegen ~ Die Antriebsräder kurz durchdrehen lassen

R

Raafen|schuster ~ Reifenmonteur

Reblaus|porsche, Trangler-Manta, Quadrat-Moped ~ führerscheinfreie Autos

Ream, Gummi|wurschtl ~ Zahnriemen

Renn|leitung, Heh, Sheriff, Kappl|ständer, Kieberer, Freunde, Wach|körper ~ Polizei

Reis|kocher ~ Jap. Motorrad, Auto

Ross|täuscher, Alfons ~ Synonym für einen unehrlichen Autohändler

S

Schädel ~ Zylinderkopf, Anwendungsbeispiel: Dem hat’s den Schädl zrissn. (Der Zylinderkopf ist defekt.)

Schlampn|schleuder ~ US-amerikanischer Dienstwagen im Rotlichtmilieu

Schlapfen ~ hässliches Auto. Auch: Breitreifen

Schotter|ausschlag ~ hat man, nachdem es einen mit dem Motorrad aufgstraat hat

Schreamsn ~ Kurve

Schwanger ~ auf ein neues Auto fixiert sein. Dauerschwanger: Immerzu auf der Suche nach einem neuen Auto sein

Seiten|g’schlapft ~ seitlich gesteuerter Motor

Sprudel ~ Benzin

Stangeln, Vollstoff geben, andrücken ~ schnell fahren

Stangl-Puch, Drangler-Puch, Hehna-Stauber, Maurer-Sachs, Postler-Harley ~ Puch MV50

Stanglerei ~ Gestänge

Stern, Cederer, Benzn, Mercl ~ Mercedes

T

Tuttl|bär ~ BMW Boxer-Motorrad

V

Vahunzn ~ passiert manchmal mit getunten Autos

W

Wah, Tepscha ~ kleine Beule

Weiße Maus ~ Motorradpolizist

Wix|leda ~ Kunstleder

Wockler ~ Wackelkontakt

Wurzn ~ Sportauspuff („Remus-Wurzn“)

X

X-Haxada ~ Auto mit Rahmen- oder Aufhängungsschaden

Y

Yamsn ~ Yamaha

Z

Zanglerei ~ klassische Mechaniker-Arbeit

Zaster, Süber, Blära, Flocken, Flieder, Göd, Gerstl, Moos, Schmattes, Euronen ~ das, was Ihr Mechaniker nach getaner Arbeit sehen will.

 

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema
pixel