Die Nürburgring-Highlights 2018

Bei den Touristenfahrten am Nürburgring gibt’s nicht nur Schrecklichkeiten zu sehen. Das sind die Highlights von der Nordschleife 2018 – mit coolen Autos, guten Fahrmanövern und, natürlich, einigen Crashes.

03.12.2018 Online Redaktion

Bei vielen der im Internet kursierenden Videos könnte man zu dem Schluss kommen, die Touristenfahrten am Nürburgring seien eine einzige Abfolge von Fahrfehlern, Crashes, absurden Fahrzeugen und sonstigen Unmöglichkeiten. Tatsächlich ist es aber so, dass es im Rahmen dieser öffentlichen Trackdays auf der Nordschleife auch Erfreuliches zu sehen gibt. Tolle Autos, zum Beispiel, oder Momente, in denen der Zuseher dem jeweiligen Touristen neidlos zugestehen muss: Auch Amateure können auf der Rennstrecke glänzen. In diesem knapp 30-minütigen Video sind einige der “besten Momente”, die der Nürburgring 2018 gesehen hat, zusammengefasst – und weil es ganz ohne Crashes eben nicht geht, sind auch einige eher unrühmliche Zwischenfälle mit dabei.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema