McLaren 720S: “Gekauft am Freitag, geschrottet am Samstag”

Im US-Bundesstaat Virginia verunfallte ein Amerikaner mit seinem McLaren 720 S. Besonders bitter: Er hatte das Supercar erst einen Tag davor für rund 300.000 Dollar gekauft.

20.12.2018 Online Redaktion

Einem Supercar sollte man mit dem nötigen Respekt begegnen – ansonsten kann die erste Ausfahrt leicht eine unschöne Wendung nehmen. Zum Beispiel gegen einen Baum. So geschehen im Fairfax County im US-Bundesstaat Virginia, wo ein übermütiger Fahrer mit seinem McLaren 720S am vergangenen Samstag verunfallte. Besonders bitter: Er hatte das Supercar erst am Freitag, also einen Tag vor dem Crash, gekauft.

McLaren 720s überlebt nur einen Tag

McLaren-Totalschaden in Fairfax

Der McLaren hatte um die 300.000 US-Dollar gekostet, berichtet die Fairfax County Police. Wie auf dem Bild, das die Polizei auf ihrem offiziellen Twitter-Account veröffentlicht hat, unschwer zu erkennen ist, handelt es sich bei dem Unfall um einen Totalschaden. Der Fahrer wurde mit “nicht lebensbedrohlichen” Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache sei überhöhte Geschwindigkeit gewesen, so die Polizei.

Instant-McLaren-Crash kein Einzelfall

Es war nicht das erste Mal, dass ein McLaren seinen neuen Besitzer sehr schnell mit seiner schieren Power überfordert hat. Auch der erste Crash eines McLaren Senna, der seinen Weg ins Internet gefunden hat, soll sich nur wenige Stunden nach der Übernahme des Fahrzeugs ereignet haben. Der Zwischenfall ereignete sich in München, das Supercar landete in einer Mauer, wurde aber glücklicherweise nicht schwer beschädigt. Auch der Fahrer blieb unverletzt – und begegnet den 800 PS unter seinem Fuß in Zukunft wohl mit ein wenig mehr Respekt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

The first known (little) crash of a Senna. Hate to see this but not bad thankfully. Munich. #mclaren #senna #mclarenauto #crash #airbags #bummer

Ein Beitrag geteilt von Josh Snowhorn (@joshsnowhorn) am

5 Tipps für Fans von McLaren und Motorsport

Ultimate Ears Megaboom McLaren Bluetooth Lautsprecher

McLaren MP4/4

Den Ultimate Ears Megaboom McLaren MP4/4 Bluetooth Lautsprecher findet ihr hier*

McLaren MCL33

Den Ultimate Ears Megaboom McLaren MCL33 Bluetooth Lautsprecher findet ihr hier*

  • Wasserdichter 360°-Sound
  • Die Dual-Performance-Treiber erzeugen klare Mitten und kräftige Höhen
  • Die farbenfrohe Plasmabeschichtung macht den UE MEGABOOM Lautsprecher wasserdicht und fleckenresistent
  • Die Akkulaufzeit von 20 Stunden sorgt für ununterbrochenen Musikgenuss

Grand Prix Driver

Die Formel-1-Doku Grand Prix Driver könnt ihr auf Amazon Prime Video hier streamen*

  • Regie: Adrian McDowall
  • Staffel-Jahr: 2018
  • Piloten: Fernando Alonso, Stoffel Vandoorne

Head Case Designs Offizielle McLaren Papaya 2018 Logo Soft Gel Hülle

Das Head Case Designs Offizielle McLaren Papaya 2018 Logo Soft Gel Hülle findet ihr hier*

  • Erhältlich für: Huawei P20 Lite, iPhone 6, iPhone 6s, Google Pixel, Motorola Moto X4, iPad, OnePlus 6T und viele mehr

(Film) McLaren – Pionier. Leitwolf. Champion.

Die mit einem Stern gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekommt autorevue.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen