YouTube Screenshot
Der leiseste Auspuff?

Der leiseste Auspuff?

Mit gleich neun Schalldämpfern rücken die Bastler von Garage 54 diesem Fiat zu Leibe. Ihr Ziel: Die leisestmögliche Abgasanlage zu kreieren.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 01.04.2020

Der rote Fiat wurde in der Vergangenheit bereits zur Popcorn-Maschine umfunktioniert, jeder einzelne Zylinder schallgedämpft. Das ist aber noch nicht alles, was das Versuchsfahrzeug über sich ergehen lassen muss: Das für seine unkonventionellen automobilen Experimente bekannte Garage-54-Team hat beschlossen, dem Fiat die “leiseste Abgasanlage” zu verpassen. Involviert sind gleich neun Schalldämpfer und Resonatoren, die aus Platzgründen kunstvoll auf der Windschutzscheibe und dem Dach drapiert werden. Dass diese Versuchsanordnung das Sichtfeld des Fahrers drastisch einschränkt, ist auch schon egal – wer mit so einem Auto unterwegs ist, ist vermutlich ohnehin ein bisschen lebensmüde.

“In der Theorie sollte das gut funktionieren, in der Praxis tut es das aber nicht”, konstatiert Chef-Mechaniker Vlad nach der “fachmännischen Installation” von je einem Schalldämpfer und einem Resonator je Zylinder. “Aber wir haben ja noch einen übrig.” Gesagt, geschweißt – und das Endresultat erfüllt tatsächlich annäherungsweise den angestrebten Zweck.

Der leiseste Auspuff?
© Bild: YouTube Screenshot

Freilich wird der ganze gedämpfte Schall durch das Klappern der Monster-Auspuffanlage auf dem geplagten Blech wieder wettgemacht. Erfolgversprechender ist da schon das nächste Experiment der Russen: Der lauteste Auspuff.


Schlagworte:
Voriger
Nächster