YouTube
Headbangen im Auto: Dieser ältere Herr zeigt, wie's geht

Headbangen im Auto: Dieser ältere Herr zeigt, wie’s geht

Dieser Mann hat seinen Soundtrack zum Autofahren gefunden – und wozu headbangt ihr so?

Online Redaktion
Veröffentlicht am 16.06.2017

Das positive Erlebnis des Autofahrens kann durch die richtige musikalische Untermalung noch deutlich gesteigert werden. Dieser ältere Herr hat seinen Soundtrack für die Straße gefunden: Durch seinen kleinen weißen Ford schallt lautstark Metallica, und er gibt sich keine Mühe, seine Begeisterung darüber zu verbergen. Keine Sorge, der Mann bewies Geschmack und entschied sich mit “For Whom The Bell Tolls” für eine “alte” Nummer der Band.

Falls ihr bei diesem Anblick Lust bekommen habt, euch ins Auto zu setzen und zu diesem Soundtrack mit geöffneten Fenstern durch die Stadt zu cruisen – hier ist der dazugehörige Song:

Ride the Lightning (Remastered 2016)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Mercury (Universal Music) (Herausgeber)

Einige hier angeführte Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekommt autorevue.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!


Schlagworte:
Voriger
Nächster