YouTube Screenshot

“Hot Wheels”: Dodge Challenger Hellcat beginnt am Prüfstand zu brennen

Einen klassischen Fall von spontaner Selbstentzündung demonstriert dieser Dodge Challenger Hellcat am Prüfstand.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 10.10.2019

Mit einem über 700 PS starken, 6,2 Liter großen HEMI-V8 setzte der Dodge Challenger Hellcat neue Maßstäbe im Muscle-Car-Segment. Wenn die Höllenkatze ihre Muskeln am Prüfstand spielen lässt laufen auch die Smartphone-Kameras heiß, um die eindrucksvolle Leistungsschau für die Nachwelt festzuhalten. Nichtstdestotrotz: Wenn eines der Videos innerhalb weniger Tage über eine Viertelmillion Mal angesehen wird, ist das ein ziemlich verlässlicher Indikator dafür, dass bei dem mitgefilmten Gastspiel am Prüfstand nicht alles nach Plan verlaufen ist. So ist im unten stehenden Video zu sehen, wie einer der Spanngurte, mit denen der Wagen befestigt ist, reißt – und der Hellcat seinem Namen alle Ehre macht.

Noch infernalischer gebärdete sich dieser 1220 PS starke Coal Roller am Prüfstand.

Wie es dazu kommen konnte, wird in einem eigenen Reddit-Thread heiß diskutiert. Fest steht jedenfalls: Die Anschaffung eines effektiveren Feuerlöschers wäre kein Fehler gewesen.

Ordentliche Feuerlöscher für’s Auto findet ihr hier im Überblick.


Schlagworte:
Voriger
Nächster