BMW M3 vs. Känguru bei 220 km/h

In Australien gibt es Kängurus, in Australien gibt es Rennstrecken. Beides ist auf seine Art großartig. Aber wenn sich ihre Wege kreuzen…

Online Redaktion
Veröffentlicht am 08.11.2017

Fazit dieses Aufeinandertreffens: Der Fahrer verbrachte 4 Stunden im Krankenhaus, konnte danach wieder zur Rennstrecke zurückkehren. Das Känguru hatte leider weniger Glück.

Kängurus und Motorsport geht auch anders…


Schlagworte:
Voriger
Nächster