BMW 6 Monate lang in Parkgarage “verloren”

Ein Schotte “verlor” den BMW seines Freundes in einer Parkgarage – erst ein halbes Jahr später wurde das Auto wieder “gefunden”.

27.02.2017 Online Redaktion

Jeder Autobesitzer hat es schon einmal erlebt: Man stellt sein Fahrzeug irgendwo ab und findet es später partout nicht mehr wieder. In den aller, aller, allermeisten Fällen setzt die Erinnerung nach einigen mehr oder weniger ausgedehnten Momenten der Verzweiflung dann aber doch wieder ein. Bei einem ganz besonders unglücklichen Schotten war dies jedoch nicht der Fall.

Erfolglose Suche

Der Mann hatte sich im Juni vergangenen Jahres den BMW eines Freundes ausgeborgt, um damit in die englische Stadt Manchester zu einem Konzert der Band Stone Roses zu fahren. Vor dem Event stellte er das Auto in einer Parkgarage ab – und realisierte danach, dass er sich beim besten Willen nicht daran erinnern konnte, in welcher. Wie die Nachrichten-Website Manchester Evening News berichtet, verbrachte der Mann die darauffolgenden fünf Tage damit, in verschiedenen Parkgaragen nach dem BMW seines Kumpels zu suchen, bleib dabei aber erfolglos. Danach kontaktierte er mehrere Parkhaus-Betreiber sowie den Stadtrat von Manchester, konnte aber auch auf diesem Wege nichts über den Verbleib des Autos herausfinden.

6 Monate getrennt

Im August 2016 meldete der Besitzer seinen BMW schließlich als verloren / gestohlen. Erst am 29. Dezember, also ganze 6 Monate nach dem verhängnisvollen Stone Roses-Konzert, entdeckten Polizisten das verlassene Fahrzeug  in einer mehrstöckigen Parkgarage im Stadtzentrum Manchesters. “Wir können uns nicht vorstellen, was der Kassenautomat anzeigen wird – £££££££££££££££££££££££££££££”, brachte es die Greater Manchester Police in einem Tweet auf den Punkt.

5.900 Euro Parkgebühren

“£££££££££££££££££££££££££££££” – konkret bedeutete das unglaubliche 5.000 britische Pfund (ca. 5.900 Euro) an Parkgebühren, die für den unfreiwilligen Langzeit-Parkplatz anfielen. Wir gehen davon aus, dass diese Rechnung nicht vom Besitzer, sondern von seinem orientierungsschwachen Kumpel übernommen wurde.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema