Parkour mit fahrenden Autos

Kampfsportelemente, Parkour und Skateboard. Diese Jungs zeigen uns was alles mit rollenden Fahrzeugen möglich ist. Autofahren wird zur Nebensache.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 13.05.2015

Sie heißen Josh, Bart, Alex, William und Daniel. Ihre Disziplinen sind Kampfsport, Parkour, Akrobatik oder einfach ein Skateboard. Normalerweise haben sie bei der Ausübung ihrer Fähigkeiten keine Berührungspunkte mit Autos. Es sei denn die Werbeindustrie wird auf die Jungs aufmerksam.


Schlagworte:
Voriger
Nächster