Snowkhana 4: Der Weihnachtsmann, Darth Vader, Zuckerstangen und Donuts

Was machen der Weihnachtsmann, Darth Vader, ein Ford Focus RS und die Polizei am Nordpol? Findet es heraus – in Fords neuestem Snowkhana-Video.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 23.12.2015

Habt ihr euch schon einmal gefragt, was der Weihnachtsmann macht, wenn er frei hat? Ford verrät es uns: Santa schüttelt den ganzen Weihnachtsstress von sich ab, indem er in einem Ford Focus RS im Schnee um Darth Vader driftet. Was sonst?

Eine Überdosis Weihnachten

Das neueste Snowkhana-Video des Autobauers – Fords jährlicher Stop Motion-Hommage an Ken Blocks Gymkhana-Clips zur Weihnachtszeit – fühlt sich ein bisschen an wie ein Zuckerschock-Delirium, das einen nach dem Konsum von ein paar Kilo Keksen und viel zu vielen Bechern Punsch befällt. Was natürlich nicht zwangsläufig etwas schlechtes sein muss.

Stunts und Schlitten

Es beweist außerdem, dass der Weihnachtsmann beim Wort “Schlitten” mittlerweile bestimmt nicht mehr an Rudolf, Blitzen und Co denkt, dass er nicht nur einen Führerschein für den Coca Cola-Truck besitzt und es vermutlich keinen Einfluss auf die Menge eurer Geschenke hat, wenn ihr gerne mal zu schnell fahrt oder euch Verfolgungsjagden mit der Polizei liefert. Toy Story-Star Buzz Lightyear macht Jean-Claude van Damme Konkurrenz im Spagat-schlagen.

Hoonigan-WG am Nordpol

Außerdem erfahren wir, dass Santa Claus – wie wir bereits vermutet haben – in einer kleinen, gemütlichen Hütte in irgendeiner abgelegenen, tief verschneiten Gegend haust. Doch entgegen der Erwartungen lebt er dort nicht gemeinsam mit der Weihnachtsfrau, sondern mit einem Ford Fiesta namens Mental Block, das gerne am Sofa chillt. Wieder was gelernt!

santa huette
© Bild: YouTube


Schlagworte:
Voriger
Nächster