1/5
 

Das großartigste Drag Race der Welt: Showdown mit 12(!!) (Super-)Cars

McLaren 720S, Porsche 911 GT2 RS, Lamborghini Huracán Performante, Kia Stinger GT und noch 8 (!!) weitere: Das ist “World’s Greatest Drag Race!”

26.09.2018 Online Redaktion

Im Internet kursieren unzählige “Supercar vs. Supercar” – Videos. McLaren 720S gegen Porsche 911 GT2 RS? Schon gesehen. Eben jener Porsche gegen den Lamborghini Huracán Performante? Auch nix Neues. Aber der McLaren, der Porsche UND der Lambo, gemeinsam mit noch 9 sportlichen Kandidaten auf der Rennstrecke? Das gibt’s normalerweise nur ein Mal pro Jahr – bei “World’s Greatest Drag Race”.

© Bild: YouTube Screenshot

Exquisite Teilnehmerliste

Das weltgrößte und wohl auch -großartigste Beschleunigungsrennen der Welt wurde 2018 bereits zum achten Mal vom amerikanischen Magazin Motor Trend ausgerichtet. Die Teilnehmerliste liest sich exquisitest: McLaren 720S, Porsche 911 GT2 RS, Honda Civic Type R, Lamborghini Huracan Performante, BMW M5, Ford Mustang GT PP2, Alfa Romeo Stelvio Q4 Quadrifoglio, Kia Stinger GT, Audi TT RS, Chevrolet Corvette ZR1, Aston Martin Vantage und Dodge Challenger RT Scat Pack 1320 treten gleichzeitig (!!!) gegeneinander an. Auf wen setzt ihr?

© Bild: YouTube Screenshot

(Fast) ein ganz normales Drag Race

Das Prinzip ist schnell erklärt: Bei “World’s Greatest Drag Race” handelt es sich eigentlich um ein normales Beschleunigungsrennen – abgesehen von der Tatsache, dass 12 Autos gleichzeitig die Reifen qualmen lassen. Das Rennen geht über eine Viertel Meile, also etwa 400 Meter. Jetzt aber genug geplaudert: Hier ist das weltgrößte und weltgroßartigste Drag Race.

Video des irren Drag Race

 

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema