Ratten-Tuning nennt sich ein Trend in der Bastlerszene…
 

Wieviel ist dieses Auto nach 7 Jahren im Meer wert und warum kauft es jemand?

Dieses Auto ist sieben Jahre lang im Meer gelegen, ist voll mit Schlamm und übersät mit Muscheln und findet dennoch einen Käufer, warum?

17.12.2014 Online Redaktion

Eine kleine (und wahre) Weihnachtsgeschichte führt uns nach Norddeutschland, genauer gesagt nach Wilhelmshaven. Im Hafen der Stadt an der Nordsee lag sieben Jahre lang ein gestohlenes Auto im Wasser. Anstatt das Auto an seine letzte Ruhestelle zu bringen, haben ein paar Freunde das Fundstück auf der Internetplattform ebay versteigert und den Erlös an die Wilhelmshavener Tafel gespendet.

_Einen Wunder-Baum mit Meeresbrise bracht dieser smart nicht

Einen Wunder-Baum mit Meeresbrise bracht dieser smart nicht

Der Muschelsmart

Die geschaltete Anzeige auf der Versteigerungsplattform begann mit den Worten: “Ich verkaufe hier einen smart der 7 Jahre im Hafen gelegen und komplett mit Muscheln bewachsen ist”, kaum vorstellbar, dass letztlich das von Muscheln bewachsene Fahrzeug für 1.131,11 Euro verkauft wurde.

Natürlich kann noch gespendet werden...

Natürlich kann noch gespendet werden…

Die Auktion ist leider schon beendet.

Die Auktion ist leider schon beendet.

Der digitale Hammer fiel bei 1.131,11 Euro

Der digitale Hammer fiel bei 1.131,11 Euro

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema