Chevrolet

Die unglaubliche Corvette Z06

Die Corvette Z06 kommt im Frühling 2015 nach Europa. Und wird zum ultimativen Schnäppchen.

radical mag
Veröffentlicht am 02.12.2014

Jetzt mal Tacheles: die neue Z06 wird zwar keinen Sauger mehr haben wie bisher, aber dafür 659 PS und ein maximales Drehmoment von 881 Nm. Geschaltet wird manuell über 7 Gänge oder automatisch über deren 8. Dazu: Alurahmen, Direkteinspritzung, Active Fuel Management (Zylinderdeaktivierung), kontinuierliche variable Ventilsteuerung, magnetorheologische Stoßdämpfer (Magnetic Selective Ride Control), elektronisches Sperrdifferenzial. Auf Wunsch gibt es außerdem noch das Z07-Performance-Paket mit Karbon-Keramik-Bremsscheiben von Brembo, einstellbare aerodynamische Teile für Front und Heck sowie Michelin Pilot Super Sport Cup Reifen für optimale Bodenhaftung. Ein Hammer also.

© Bild: Chevrolet

Corvette Z06: Hammerwaffe zum Hammerpreis

Doch der absolute Hammer kommt jetzt: die neue Z06 kommt ab 99.500 Euro im Frühjahr nach Europa (exkl. NoVA). 99.500 Euro, dafür gibt es bei anderen Herstellern eine nett ausgestattete Mittelklasse-Limo. Gut, wer das Performance-Package will, muss noch einmal 16.500 Euro drauflegen. Aber dann hat man eine Waffe. Wahnsinn.

© Bild: Chevrolet

Z07 Brembo-Performance-Package

Besten Dank an die Kollegen von radical-mag.com.


Voriger
Nächster