Toyota RAV4 Hybrid AWD-i: Harte Schale, leiser Kern

Die Hybridversion des RAV4 agiert gekonnt als stärkster Benziner. Das Leben könnte also flink und friedlich sein, wären die Designer nicht dagegen.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 15.10.2019

Das Auto, das vor 25 Jahren als fröhlicher leichter Wegbereiter einer neuen Kategorie begonnen hat, schaut in seiner fünften Generation drein wie ein Rowdy und sein Kampfhund in Personalunion. Das Frontdesign erschließt hier eine neue Dimension des Grimmigen, was möglicherweise die Insassen des RAV4 mehr ­erfreut als jene, die davor herfahren und in den Rückspiegel schauen.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster