Audi TT Roadster: Tausend Takte Tanz

Der TT eröffnet mit kraftvoller Schrittfolge: Erste, Turbo, Zweite und Kurve. Nur: Könnte bitte jemand den Motor lauter drehen?

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 17.03.2017

Ein Artikel aus der Autorevue vom September 1999.

Erwarten Sie keine Romanze. Der TT Roadster ist ein Kopfauto. Zu verstehen ist das ungefähr so:

Dieses Auto hat das makelloseste Design der jüngeren Automobilgeschichte. Seine Form ist so konzentriert, daß man meinen möchte, im ganzen Auto hätten keine Hohlräume mehr Platz. Als sich alle bewegte Materie zum TT formte, muß für einen Augenblick die Hölle gefroren und die Musik gestorben sein, weil so viel Dichte verdammt viel Energie braucht.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster