Skoda Superb Combi 4×4 TDi DSG Style – Chef­ansage

Enorm viel Laderaum, eine erfreuliche Bandbreite an Fahrannehmlichkeiten, und die Kinder glauben, sie hätten jetzt das Sagen.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 22.11.2015

Als Frühform automobiler Crossover-Nützlichkeit steht der klassische Kombi heute glamourmäßig etwas im Schatten moderner SUV-Begehrlichkeiten, er ist aber eine stille starke Macht. Der Superb darf dabei als ihr heimlicher König gelten, weil er praktisch auf jede Frage eine Antwort hat. Zum Meistabgefragten gehört sein Raum-Preis-Verhältnis, gegenüber der Limousine erweitert um die Kernkompetenz Laderaum.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster