Seat Ibiza FR EcoTSI: Die ideale Breite der Vernunft

Die Optimierung des Kleinwagens in all seinen Facetten bringt eine scheinbar neue Fahrzeugkategorie hervor, die irgendwann einmal eigentlich schon vom Golf begründet worden war.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 08.08.2017

Ein Artikel aus der Autorevue vom August 2017.

Indem der Seat Ibiza noch einmal ein bisschen breiter geworden ist, ist er endgültig den Kleinwagendimensionen entwachsen. Hübsch: Man fühlt die neue Großzügigkeit im Innenraum, behält aber beim Aussteigen in engen Parklücken immer noch die alte Lässigkeit bei und fühlt sich auch noch auf schmalen Autobahnüberholspuren sicher. Und Überholspur, das ist dann wohl auch schon das Stichwort.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster