Opel Zafira Tourer 2,0 CDTi Biturbo seite
 

Testbericht: Opel Zafira Tourer 2,0 CDTi Biturbo

Opel Zafira Tourer 2,0 CDTi Biturbo. Von der erfolgreichen Enttulichung eines betulichen Autos.

15.08.2013 Autorevue Magazin

Der Zafira hat sich einen Namen gemacht als braves, sozusagen externes Familienmitglied, ein praktischer Van, an dem die Sitzqualität, die Zumutbarkeit für kleine Kinder auf langen Fahrten, Stauraum und Ablagemöglichkeiten interessierten. Dann ist Opel draufgekommen, dass all diese Qualitäten nicht leiden müssen, pflanzt man dem Ding einen ordentlichen Motor ein. Kleinen Kindern wird die lange Fahrt vielleicht sogar weniger lang vorkommen, setzt man ihr das eine oder andere Glanzlicht auf – in Form gelungener Beschleunigungseinlagen zum Beispiel. Den Zafira gibt es also mit einem Biturbo-Diesel mit 195 PS, was aus dem Van zwar noch keine Rakete macht, aber doch einen ansprechenden mittelgroßen Heizer. 9,4 Sekunden von Null auf Hundert drücken aus, dass man sich auch auf ...
Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
pixel