Der schnellste motorisierte Baumstamm der Welt könnte euch gehören

Für alle Stammfahrer und jene, die es werden wollen: Der hochoffiziell schnellste Baumstamm der Welt wird jetzt versteigert.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 17.01.2018

Bevor ihr fragt: Ja, es gibt tatsächlich einen offiziellen Weltrekord für den schnellsten motorisierten Baumstamm. Unter diesem Titel führt Guinness World Records die Kreation von Bryan Reid. Der Amerikaner verdient sein Geld eigentlich als Erbauer von hölzernen Behausungen und hat das Fahrzeug nur aus Spaß an der Freude gebaut. Das aber dafür mit vollem Enthusiasmus: Sein elektrischer, mit zwei Turbinen-Strahltriebwerken ausgestatteter Baumstamm erreichte Anfang 2016 eine Höchstgeschwindigkeit von 76.625 km/h und ist damit hochoffiziell “World’s Fastest Motorized Log”. Was nicht alleine an der eher bescheidenen Geschwindigkeit, sondern auch am Mangel an Konkurrenz liegen könnte.

Der offizielle Name des Gefährts lautet “Cedar Rocket Roadster”. Es wurde aus einem einzigen kanadischen Riesen-Lebensbaum gefertigt, der über 300 Jahre alt geworden sein soll, und wiegt stolze 997 Kilogramm, von denen 250 alleine auf die Kappe in der Fahrzeugfront sitzenden Batterien gehen. Die meisten Teile des Cedar Rocket Roadsters wurden von Hand gefertigt, für das Chassis wurden aber auch Teile eines alten Mazda RX7 verwendet.

Der schnellste motorisierte Baumstamm der Welt könnte euch gehören
© Bild: Screenshot www.barrett-jackson.com

Im fahrenden Baumstamm findet eine halbwegs normal proportionierte Person Platz. Über welche Reichweite das Fahrzeug verfügt, ist nicht bekannt.

Der schnellste motorisierte Baumstamm der Welt könnte euch gehören
© Bild: Screenshot www.barrett-jackson.com

Obwohl der “Cedar Rocket Roadster” ein amtierender Weltrekordhalter ist, wird er nun auf der Online-Auktionsplattform Barrett-Jackson versteigert. Es gibt kein Mindestgebot. Wer will, kann noch bis zum 19. Jänner mitsteigern.