Paris Autosalon Lexus LC Yellow Edition
 

Lexus LC Yellow Edition: Das schnelle Entlein aus Paris

Auf dem Autosalon in Paris wird Lexus den LC als Yellow Edition zeigen. Kernthema: Vollwertausstattung und gelbe Lackierung.

08.08.2018 Online Redaktion

Es gibt wenig zu sagen, aber es zu sehen lohnt sich eben doch. Die Lexus LC Yellow Edition wird den Autosalon in Paris (4. bis 14. Oktober) bereichern. Das Sportcoupé ist dabei leicht zu erkennen, denn es ist leuchtend gelb lackiert. „Flare Yellow“ nennen die Japaner den Farbton. Weitere Highlights des Fahrzeugs sind auf den ersten Blick eher nicht zu sehen: aktive Allradlenkung, Torsen-Sperrdifferenzial, elektrisch ausfahrbarer Spoiler, Cabon-Dach. Innen wurde die Lexus LC Yellow Edition um alles erweitert, was die Aufpreisliste hergibt: Semianilinledersitzen, Head-up-Display, Kontrastnähte, Alcantara-Einlagen. Damit ist auch schon alles gesagt und wir werfen lieber einen Blick in und auf das Auto (es gibt ohnehin zu wenig Farbe im Straßenbild):

Paris Autosalon Lexus LC Yellow Edition
© Bild: Lexus

Paris Autosalon Lexus LC Yellow Edition
© Bild: Lexus

Paris Autosalon Lexus LC Yellow Edition
© Bild: Lexus
Paris Autosalon Lexus LC Yellow Edition
© Bild: Lexus
Paris Autosalon Lexus LC Yellow Edition
© Bild: Lexus

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema