Lamborghini Huracàn LP 620-2 Super Trofeo
Der Lamborghini Huracàn LP 620-2 kommt auf ein Leistungsgewicht von 2,05 kg/PS
 

Premiere: So sieht der Lamborghini Huracàn LP 620-2 aus

Lamborghini zeigt uns sein neues Geschoss für die Super Trofeo, den Huracàn LP 620-2. Und wir zeigen die ersten Bilder und ein Video von den Testfahrten.

20.08.2014 radical mag

Bei Lamborghini ist der Name Programm, die Bezeichnung LP 620-2 steht für nicht weniger als 620 Pferdestärken und Heckantrieb. Entstanden ist das Rennauto in enger Zusammenarbeit mit Dallara, einem der großen italienischen Spezialisten, wenn es um Rennfahrzeuge geht.

Lamborghini Hurracàn LP 620-2 Super Trofeo

Familienfoto bei der Monterey Car Week in Kalifornien.

Aluminium und Kohlefaser sorgen für geringeres Gewicht

Das Chassis besteht aus einer Mischung aus Aluminium und Kohlefaser – damit soll ein Leergewicht von nur 1.270 Kilogramm erreicht werden, trotz des mächtigen V10-Motors im Heck. Diese Zahlen ergeben ein Leistungsgewicht von 2,05 kg/PS. Zum Preis des neuen Renners für den Lamborghini-Markenpokal schweigt man sich – wie fast immer – aus. Mit Bildern des neuen Racers ist man ebenfalls noch etwas zurückhaltend, aber immerhin gibt’s ein Video von den Testfahrten.

Video: Lamborghini Huracàn LP 620-2 Super Trofeo

 

>> Noch ein Video: Eine Runde um den Huracàn LP 620-2 + Sound!

 

Vielen Dank an die Kollegen von radical-mag.com

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!