jeep grand cherokee 2014 crd summit hinten seite

Testbericht: Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit

Wenn man, wie im Grand Cherokee, Ausstattungsniveau Summit, von der Möglichkeit der Sitzbelüftung empfangen wird, ist das ein guter Start, auch wenn der Sommer vorbei ist.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 29.01.2014

Wenn man, wie im Grand Cherokee, Ausstattungsniveau Summit, von der Möglichkeit der Sitzbelüftung empfangen wird, ist das ein guter Start, auch wenn der Sommer vorbei ist. Wir trösten uns mit der Lenkradheizung, mit der Sitzheizung sowieso, mit den feinen Leder­sitzen überhaupt. Alles serienmäßig. Ebenso wie Einparkhilfen, Rückfahrkamera, 825-Watt-Sound, Panoramaglasdach (CommandView genannt, dürfte was mit dem Aufspüren feindlicher Flugzeuge zu tun haben), Navigationssystem und Zweizonen­klima.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster