Honda NSX 1990 Das Jahr
Mannigfaltig war die Anzahl derer, die am NSX lehnten. Man erkennt: 1,17 m ist nicht hoch für ein Auto.
 

1990 – Das Jahr: Norden, Süden, Westen

Statt zwei Deutschland gibt’s plötzlich nur eines, auch sonst verändert sich die Welt hauptsächlich dort, wo bislang Veränderung nicht anzutreffen war. Ähnliches gilt für die Welt der Sportwagen: Japan redet plötzlich mit, und zwar ganz ernsthaft.

02.04.2012 Autorevue Magazin

Der Pirol ist Vogel des Jahres, ahnt davon aber vermutlich wenig, worauf ihm der Durchbruch im Bekanntheits-Ranking verwehrt bleibt. Die internationale Aufmerksamkeit ist aber ohnedies eher in Deutschland, das sich grad wiedervereinigt, ermöglicht durch den versehentlich etwas vorgezogenen Fall der Berliner Mauer. Was die Bewohner der somit bald nicht mehr existenten DDR von ihrem künftigen Ex-Staat halten, zeigen sie beispielsweise am 15. Jänner durch die Stürmung der Stasi-Zentrale in Berlin, die Akten werden bis heute aufgearbeitet. Eher bodenständig ist der Protest in den nunmehr verlassenen Wachtürmen im Todesstreifen, wie der Geruch in diesen Gebäuden bezeugt.

Überhaupt ist das, was einst als Osten bekannt war, so heftig in Auflösung begriffen, dass man sich um die Existenz der gleichnamigen Himmelsrichtung zu sorgen beginnt. Dass das Zentral­komitee der KPdSU das in Artikel 6 der Verfassung von 1977 festgemeißelte Machtmonopol der Partei aufgibt, wird erst durch die Reformen Michail Gorbatschows möglich. So kann es geschehen, dass nichts geschieht, als sich Estland, Lettland und Litauen unabhängig erklären. Zweifelhafte Folge der Ostöffnung ist auch die Eröffnung der ersten McDonald’s-Filiale in Moskau. Die Warteschlange vor dem Lokal ist so lang, dass sie umweglos in die Hauptabend-Nachrichten findet.

Auch in Ungarn finden demokratische Wahlen statt, die ­ersten seit mehr als 40 Jahren. Die Tschechische Republik wählt erstmals seit 1946, es siegen die Bürgerrechtsbewegungen.

Das Schengener Abkommen wird am 19. Juni von den Benelux-Staaten, Deutschland und Frankreich unterzeichnet, so werden allmählich Reisepässe und Warteschlangen vor Grenzen, bis dahin stete Begleiter auf Reisen, zu Erinnerungen verklärt.

Unerwartetes auch in Südafrika: Nelson Mandela, seit 1964 in Haft, wird bedingungslos freigelassen, die Apartheid bröselt ähnlich wie der Ostblock. Schon 1994 wird er der erste schwarze Präsident seines Landes sein, in seiner Amtsausübung die perfekte moralische Leitfigur für ein Zusammenleben verschiedener Völker. (Nicht alle seine Nachfolger vermögen ihr Amt ähnlich souverän auszufüllen, oft eher im Gegenteil.) Freilich ist die Welt nicht nur friedlich, für einen Krieg sorgt beispielsweise der Irak unter Saddam Hussein, als er in Kuwait einmarschiert. Dies geschieht freilich wegen des dort befindlichen Erdöls, was auch die USA zur Befreiung Kuwaits ausrücken lässt. Der sogenannte Zweite Golfkrieg dauert bis 5. März 1991, dann ist Kuwait wieder frei.

Als gefährlich werden allmählich auch Rinder eingestuft, ­besonders jene aus Großbritannien. Der umgangssprachlich nach ihnen benannte Rinderwahn, in Fachkreisen BSE ­(Bovine Spongiforme Enzephalopathie) genannt, veranlasst Frankreich, den Import britischer Rinderprodukte zu stoppen. Am 17. Mai streicht die Weltgesundheitsorganisation WHO Homosexualität aus dem Diagnoseschlüssel für Krankheiten. Bis die Weltbilder aller Menschen gleichziehen, wird’s vermutlich noch ­dauern.

Peinliche Spuren hinterlässt das Jahr 1990 im Selbstbewusstsein der danach nicht mehr so fußballbegeisterten Österreicher: Der vermeintliche Jausengegner Färöer-Inseln jausnet selbst und besiegt ­unser Nationalteam, das fortan etwas weniger unser Nationalteam ist, 1:0. Legendär werden die eher nicht vorhandene Spieltaktik der ­Österreicher und die Wollhaube des gegnerischen Torhüters.

Honda NSX 1990 Das Jahr

Verlass ist hingegen noch auf das Wahlverhalten der Öster­reicher: Bei der Nationalratswahl wird die SPÖ unter Franz ­Vranitzky stimmenstärkste Partei, aber nicht so, dass sie alleine hätte regieren können. Folglich bleibt die Koalition mit der ÖVP unter Josef Riegler auch nach der Wahl bestehen. ­Gebrummelte Kommentare zu alldem aus Mallorca bleiben allerdings aus: ­Bruno Kreisky, prägender Politiker der Nachkriegszeit, verstirbt am 29. Juli. 

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema