Ferrari F60 America
Es muss nicht immer das klassische Rot sein
 

Keine Chance! Der Ferrari F60 America ist ausverkauft

Der italienische Sportwagenhersteller Ferrari feiert, mit dem Ferrari F60 America, in Nordamerika sein 60jähriges Bestehen.

13.10.2014 radical mag

Wenn ein Autohersteller, wie Ferrari, Grund zu Feiern hat, dann ordentlich. Mit einem Sondermodell, zum Beispiel. Dem Ferrari F60 America. Nur gerade zehn Exemplare will Ferrari davon bauen. Und natürlich haben die Sammler in den USA längst zugeschlagen. Keines der 10 Fahrzeuge kann man noch kaufen. Entsprechend gibt es auch keine Angaben über den Preis. Technische Daten auch nicht, wozu auch. Verkauft ist verkauft.Ferrari F60 America

Ferrari F60 America erfüllt 2 große Wünsche der US-Kunden

Sicher ist, Ferrari wird auch bei diesem Auto nicht drauflegen. Für einmal hat sich Ferrari aber vom klassischen Rot verabschiedet und bringt das Sondermodelle in Blau, der klassischen Racing-Farbe der Italiener in den USA. Mit dem F60 America will Ferrari nach eigenen Angaben die zwei großen Wünsche der US-Kunden befriedigen – einen V12 im Bug und oben ohne Cruisen.

Besten Dank an die Kollegen von radical-mag.com

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema
pixel