autorevue Faksimile

“Danke für das Gespräch, Käptn”

In memoriam Ferdinand Piëch (17. April 1937 – †25. August 2019): Das Interview aus der autorevue Mai 2002.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 27.08.2019

Anm. d. Red: Anlässlich des Todes von Ferdinand Piëch haben wir das Interview mit ihm aus der aus autorevue Mai 2002 neu digitalisiert.

Interview: Herbert Völker
Fotos: Jürgen Skarwan/Archiv

Jetzt die Geschichte online lesen
Um die Geschichte online zu lesen, musst du eingeloggt sein!

Ferdinand Piëch im autorevueArchiv

  • “Pinguin ist angekommen” – Die Story von der Rekordfahrt des Ferdinand Piëch mit dem Einliter-Auto. (autorevue 5/2002)
  • “Genie im Grenzbereich” – 2006 bedeuteten 50 Jahre Ferdinand Piëch im Autogeschäft auch 50 Jahre Motorsport – die ursprüngliche Triebfeder eines herausragenden, fanatischen, zuweilen auch hemmungslosen Technikers. (autorevue PREMIUM 9 aus dem Jahr 2006)


Voriger
Nächster