Autorevue Premium
 

BMW X7: Too Big To Fail

Erste Ausfahrt mit dem neuen X7 durch Texas, das Land, in dem selbst dieses Auto nicht das größte ist.

10.04.2019 Autorevue Magazin

Ein Beitrag aus der Autorevue April 2019Anmut ist sein Wesen, schreibt BMW am Anfang eines Infotextes zum X7. Klingt wie ein Witz, ist aber nicht so gemeint. Der X7 ist vieles, bei der Anmut orientiert er sich aber am Kampfpanzer ­Leopard. Wobei: eh alles Ansichtssache. Überraschend auch: Der X7 ist nur rund 16 cm länger als der X5. Auch der jedoch ein Bröckerl. Daher ist der erste Blick auf den X7 einer auf ziemliche Imposanz. Man ist dermaßen große Autos in Europa nicht so gewöhnt, es fällt einem auch keine sinnvolle Aufgabe für etwas ein, das so sehr im Widerspruch zu Vernunft und Zeitgeist steht. Wobei auch das mit dem großen Auto relativ ist. Steht der X7 neben einem RAM 2500, sieht er aus wie zu heiß gewaschen, man könnte direkt Mitleid haben. Bei der Vorstellung des ...
Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema