1/15
BMW Concept 8 Series
 

Weltpremiere: BMW Concept 8 Series

Auf dem diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este präsentierte BMW das Concept 8 Series – einen Vorboten des 8er Coupés, welches 2018 auf den Markt kommt.

30.05.2017 Online Redaktion

Zwischen 1989 und 1999 produzierte BMW das 8er-Coupé. Zwei Jahrzehnte später erlebt es ein Revival: 2018 kommt das neue BMW 8er Coupé auf den Markt. Auf dem diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este präsentierte BMW einen exklusiven Vorboten des zukünftigen Modells: Die Design-Studie Concept 8 Series.

Mit dem neuen 8er will BMW Marktführer im Luxussegment werden

Das 8er-Coupé wird Teil der größten Modelloffensive in der Geschichte vom BMW, mit der Absatz und Umsatz in der Luxusklasse deutlich erhöht werden sollen. „Die Zahl ,8‘ markiert bei BMW seit jeher den Gipfel von Sportlichkeit und Exklusivität”, erklärt Harald Krüger, Vorstandvorsitzender der BMW Group. Dementsprechend soll das 8er-Coupé ab 2018 neue Maßstäbe im Bereich der Luxus-Coupés setzen und dazu beitragen, BMW zur stärksten Marke im Luxussegment zu machen. Das Concept 8 Series deutet an, wie BMW das schaffen will: „Das Design interpretiert bekannte BMW Ikonen neu und präsentiert einen neuen Ansatz in der Formensprache, der besonders in der Flächenarbeit sichtbar wird: Wenige, präzise Linien definieren klare Flächen, die Volumina dagegen sind kraftvoll modelliert”, so Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design.

© Bild: BMW

BMW Concept 8 Series

Sportliche Silhouette, Luxus und Leder

An Sportlichkeit und Dynamik mangelt es dem in der exklusiv entwickelten, changierenden Farbe “Barcelona Grey Liquid” gehaltenen 8er-Konzept zumindest optisch definitiv nicht. Von der Seite betrachtet stechen sofort die lange Motorhaube, die fließende Dachlinie und die geschwungene Heckklappe ins Auge. Für den großen Auftritt hat BMW sich für 21 Zoll große Leichtmetallfelgen entschieden. Die Front wird von den typischen BMW-Nieren und schmalen Scheinwerfern dominiert. Der Innenraum ist sportlich-reduziert gehalten, lässt einen aber nicht vergessen, dass man sich in einem Luxus-Auto befindet: Carbon und handgeschliffenes Aluminium treffen hier auf Merino-Leder und Swarovski-Glas.

© Bild: BMW

BMW Concept 8 Series

Zukünftiger BMW M8 ließ am Nürburgring die Muskeln spielen

Das Concept 8 Series rollte beim Schönheitswettbewerb am Comer See erstmals vor die Kameras der Journalisten und Schaulustigen. Das 8er-Coupé, das im Gegensatz zum Konzeptfahrzeug tatsächlich auf den Markt kommen wird, soll sich stark an diesem orientieren. Im Rahmen des 24 Stunden-Rennens am Nürburgring hat BMW uns sogar schon einen ersten Blick auf den BMW M8 präsentiert – wenn auch noch im vollen Tarnanzug.

BMW plant Rückkehr nach Le Mans mit BMW M8 GTE

Mit einem Rennableger will BMW Motorsport zudem nach Le Mans zurückkehren. “Obwohl wir noch keine Bilder zeigen können, kann ich versprechen, dass der BMW M8 GTE spektakulär aussehen wird”, sagt BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt. Der erste Renneinsatz ist für das 24-Stunden-Rennen in Daytona Ende Januar 2018 vorgesehen – zeigen will BMW den M8 GTE aber bereits in den kommenden Wochen.

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema