Die Autos der Top-Fußballer – und wie viele Spielminuten sie kosten

Ein Ferrari F430 Spider in einer halben Stunde: Eine neue Studie der Gebrauchtwagenplattform Carspring zeigt, welche Autos 256 Fußballer fahren – und wie viele Minuten sie spielen müssten, um ihre Fahrzeuge abzuzahlen.

01.06.2017 Online Redaktion

Die FIFA WM 2018 findet von 14. Juni bis 15. Juli in Russland statt. Wir haben alle Infos zu den Gruppen, den Spielplan, Live-Stream und Live-Ticker für euch zusammengefasst.

Top-Fußballer verdienen gut – und wer gut verdient, kauft sich in der Regel auch mindestens ein tolles Auto. Eine neue Studie der Gebrauchtwagenplattform Carspring zeigt, für welches Auto sich 256 Kicker entschieden haben – und wie viele Minuten sie spielen müssten, um es abzuzahlen.

Vierzehneinhalb Stunden für einen Ferrari 275 GTB

Mit einem Wert von 2,3 Millionen Euro ist der Ferrari 275 GTB von Chelsea-Kapitän John Terry das teuerste Auto auf der Liste. Nach 14 Stunden und 36 Minuten Spielzeit hätte er diesen Betrag allerdings schon wieder eingespielt. Jesús Navas von Manchester City fährt einen Nissan Micra – für den er nur 11 Minuten am Feld stehen musste. Cristiano Ronaldo besitzt einen Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse und wird der erste Fußballer sein, der einen Bugatti Chiron besitzt.

🏡😎☀️

Ein Beitrag geteilt von Cristiano Ronaldo (@cristiano) am

Diese Spieler könnten ihre Autos am schnellsten abzahlen:

Rang
Fußballer
Team
Marke/Modell
Benötigte Spielzeit
(Minuten:Sekunden)
1
Jesús Navas
Manchester City
Nissan Micra
11:17
2
Carlos Tevez
Shanghai Shenhua
Porsche Panamera Turbo S
11:35
3
N’Golo Kanté
Chelsea
Mini Cooper SD
12:58
4
Fernando Llorente
Swansea City
Fiat Punto
13:52
5
Axel Witsel
Tianjin Quanjian F.C.
Cadillac Escalade
15:31

Diese Spieler müssen am längsten für ihre Autos kicken:

Rang
Fußballer
Team
Marke/Modell
Benötigte Spielzeit
(Minuten:Sekunden)
252
Willard Katsande
Kaizer Chiefs
Nissan 370Z
16:00:58
253
Victor Anichebe
Sunderland A.F.C.
Rolls Royce Phantom
16:57:09
254
Kgotso Moleko
Kaizer Chiefs
BMW 135i Cabriolet
20:05:58
255
Tom Heaton
Burnley F.C.
Range Rover Sport
22:17:49
256
George Boyd
Burnley F.C.
Mercedes 300 SL
45:40:23

Supercars in unter einer Stunde

Lionel Messi besitzt einen Ferrari F430 Spider – mag aber auch Cartoon-Autos (siehe unten). Nach 31 Minuten auf dem Feld hätte der Argentinier sich sein Auto bereits verdient. Der Brite Wayne Rooney beweist mit einem Aston Martin Vanquish Volante S aus seinem Heimatland Geschmack – und muss auch nur 50 Minuten dafür “arbeiten”. Auch David Alaba ist auf der Liste vertreten: Für seinen Audi R8 GT müsste der Österreicher 47 Minuten lang kicken.

El nuevo auto que dicen que compre 😜// My new car😂😂

Ein Beitrag geteilt von Leo Messi (@leomessi) am

 

Um die Spielzeit zu berechnen, wurde das geschätzte Jahresgehalt der Spieler ohne Bonuszahlungen durch die Anzahl der Ligaspiele geteilt.  Es wurde aber auch ein Zusammenhang zwischen der Spielerposition und dem bevorzugten Autotyp festgestellt: Die Studienautoren wollen herausgefunden haben, dass Stürmer und Mittelfeldspieler eher zu sportlichen Fahrzeugen neigen, während Verteidiger eher SUVs kaufen.

© Bild: Carspring

Die komplette Liste mit den 256 Fußballern und ihren Autos könnt ihr unter diesem Link downloaden oder hier online ansehen.

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema