Audi S5 Sportback: Stolz auf Vorurteil

Der S5 gefällt sich in der Rolle des sportlichen Alleskönner-Dienstwagens mit leisen Emotionen. Uns gefällt er am Ende auch.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 30.05.2017

Mit seinem zornbinkerlhaften Gschau und den sonst recht verhaltenen Neuerungen beim Design bedient der Audi S5 das Klischee vom Dienstwagen für angespannte Linksspur-Lichthuper. Tatsächlich sind die Anforderungen, die Schreibtischmenschen an ein Coupé stellen, jedoch vielfältig, und gerade als Sportback scheint es dem S5 ein Vergnügen zu sein, ihnen allen nachzukommen. Locker drapiert man Tennistaschen oder andere Gepäckskaliber im Kofferraum, die große Heckklappe macht das Einräumen dabei so leicht wie bei einem Kombi.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster