Eine Autofabrik in China
China hat großen Appetit auf Autos.
 

Automarkt in China wächst

In China wurden im September um ein Fünftel mehr Autos abgesetzt als im Vergleichsmonat 2012.

11.10.2013 APA

 

Chinas Appetit nach mehr Autos ist weiterhin ungebremst. Die Absatzzahlen für den Monat September sind zum Vergleichsmonat 2012 nochmals ordentlich gestiegen. Der weltgrößte Automarkt legte um um 21 Prozent auf 1,59 Millionen Wagen zu, wie der Branchenverband CAAM am Freitag mitteilte. Auf Jahressicht liegen die Verkäufe mit 12,8 Millionen Stück 14 Prozent über den ersten neun Monaten aus 2012.

Absatzzahlen: 20 Prozent Zugewinn

Schwere Nutzfahrzeuge mit eingerechnet lag der September-Absatz bei 1,936 Millionen Fahrzeugen und damit knapp 20 Prozent höher als vor einem Jahr. Die deutschen Hersteller Volkswagen und Audi sowie BMW und Daimler hatten für den September bereits satte Zuwächse in China vermeldet.

 

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!