Jürgen Wolff

Jürgen Wolff hat vor mehr als drei Jahrzehnten als Lokalredakteur in Tübingen mit dem Schreiben begonnen. Nach Stationen in der Landespolitik, bei einer Nachrichtenagentur, als Mitarbeiter unter anderem beim Stern, ging er 1993 zunächst als Ressortleiter zu dem Magazin "Auto Straßenverkehr" nach Berlin. Bis 2003 war er stellvertretender Chefredakteur bei auto.t-online.de. Seither arbeitet er für das Pressebüro press-inform.
1 2