Formel Renault 3.5 Series in Monza
Formel Renault 3.5 Series, hier in Monza
 

World Series by Renault in Spielberg

Der französische Autobauer zu Gast in der Steiermark. Am 20. und 21. Juli kommen Motorsportfans auf ihre Kosten.

11.07.2013 APA

 

Bei freiem Eintritt können interessierte Motorsportfans die World Series von Renault am Red Bull Ring in Spielberg genießen.

Monza, Barcelona, Monaco, Spielberg

Ein motorsportlicher Event der Extraklasse in Österreich ist heuer garantiert. Denn im 2013er-Terminkalender der World Series by Renault befindet sich neben Monza, Barcelona, Monaco etc. auch der Red Bull Ring in der Steiermark. Der hochmoderne Kurs in Spielberg ist am 20./21. Juli die sechste Station in dieser wichtigen Nachwuchsserie im Autorennsport. In dieser hat unter anderem auch Dreifach-Formel-1-Weltmeister und Infiniti Red-Bull-Racing-Star Sebastian Vettel einst Gas gegeben.

Premiere

Die World Series by Renault finden zum ersten Mal in der Geschichte der Kategorie in Österreich statt. Der Eintritt zu den Rennwochenenden im Rahmen der Serie ist traditionell gratis. Tickets gibt es bei allen Renault-Partnern bzw. hier.

Die Klassen

Die Rennserie des Motorenlieferanten für das weltmeisterliche Infiniti Red Bull Racing Team beinhaltet die Eurocup Mégane Trophy V6, den Eurocup Clio, den Eurocup Formula Renault 2.0 sowie die Königsklasse Formula Renault 3.5 Series, aus der zum Beispiel der Australier Daniel Ricciardo oder der Franzose Jean-Eric Vergne letztes Jahr direkt zur Scuderia Toro Rosso in die Formel 1 wechselten.

Live im Fernsehen

Die sportliche Bedeutung der World Series by Renault hat auch Eurosport erkannt. Der Sportkanal ist seit Jahren treuer Begleiter der Rennserie und überträgt die Läufe der 3,5-Liter-Klasse jeweils live im TV. Bis zu 100.000 begeisterte Zuschauer direkt an den Rennstrecken sorgen dabei stets für tolle Bilder.

 

Terminkalender der World Series by Renault 2013

06./07. April – Monza (Italien)

27./28. April – Motorland Aragon (Spanien)

11.-12. Mai – Imola (Italien) nur Eurocup Clio

25./26. Mai – Monte Carlo (Monaco)

01./02. Juni – Spa-Francorchamps (Belgien)

22./23. Juni – Moscow Raceway (Russland)

21./22. Juli – Red Bull Ring (Österreich)

14./15. September – Hungaroring Budapest (Ungarn)

28./29. September – Paul Ricard (Frankreich)

19./20. Oktober – Barcelona (Spanien)

2./3. November – Motorland Aragon (Spanien) nur Eurocup Clio

 

Mehr zum Thema
pixel